• Krankengymnastik

 Massage

 Lymphdrainage

 Fusspflege

 

Lymphdrainage

Lymphdrainage ist eine physikalische Maßnahme zum Abbau von Schwellungen im Körper.

Die Grifftechnik der Manuellen Lymphdrainage wird ohne Druck durchgeführt, sie zielt überwiegend auf die Körperoberfläche, um die Haut dabei zu verformen.

 

Man orientiert sich am anatomischen Verlauf des Lymphgefäßsystems. Wenn der natürliche Abfluß der Lymphflüssigkeit jedoch verlegt ist (z.B. durch chirugische oder angeborene Schwächen im System), werden dann Umleitungswege zwischen verschiedenen Lympgabflußregionenn genutzt.

Die Behandlung kann sich nicht auf die betroffene Region allein beschränken, es muss das Lymphsystem in seiner Gesamtheit berücksichtigt werden.

 

Anwendungsbereiche:

  • angeborene Schwäche des Lymphsystems

  • nach operativen Eingriffen, z.B. Kreuzbandoperation am Knie oder nach Brustkrebsoperation

  • nach Überlastung (z.B. starke sportliche Beanspruchung)

  • Migräne

  • venöse Insuffizens

 

PRAXIS

Harm Tietje
Hauptstraße 21
27308 Kirchlinteln

Telefon:  04236 - 1516
Fax: 04236 - 1705
e-Mail: harm.tietje@web.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Donnerstag
von 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr
von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitag:
08.00 - 12.00

und nach Vereinbarung

MITGLIEDSCHAFTEN

Mitglied im ZVK

Deutscher Verband für Physiotherapie

Zentralverband der Physiotherapeuten / Krankengymnasten (ZVK) e.V.

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.